Mehr entdecken

Klettern – Bewegung am Berg

Sommererlebnisse voller Glück: Klettern im Salzburger Land

Beim Klettern in Wagrain-Kleinarl geht es darum, sich selbst zu erfahren. Körpergefühl zu entwickeln. Vertrauen zu gewinnen. Seine eigenen Grenzen zu überschreiten. Oder manchmal auch einfach nur darum, das nostalgische Gefühl aus der Kindheit wieder zu erwecken, das einen durchfuhr, als man ganz oben im Wipfel des Kirschbaums saß.

Seilgarten Kleinarl

Der Hochseilgarten Kleinarl liegt idyllisch am Peilsteinpalfen. Vom Parkplatz der Kletterwelt sind es circa 15 Gehminuten auf dem Kesselfallrundweg zum Seilgarten. Es erwarten euch Spaß und Action bei über 50 Übungen. Der Seilgarten bietet am Rande des Palfens gelegen eine wunderbare Aussicht über das ganze Tal. Erleben Sie im schwarzen und lila Parcours einen Blick in 180 Meter Tiefe. Viel Spaß und Spannung sowohl für den Einsteiger als auch für den Erfahrenen.

Attraktionen auf einen Blick:

  • fünf Parcours
  • Kinder-Parcours ab 5 Jahren/110 cm Körpergröße
  • Flying Fox Parcours
  • TOPPAS (gesicherter Sprung aus 14 Metern Höhe)
  • Höchste Plattform: 15 Meter
  • entspricht dem Kriterienkatalog für schülergerechte Seilgartenanlagen

Flying Fox Kleinarl

Ein unvergessliches Naturschauspiel bietet Ihnen der Seilrutschen-Parcours durch die Kesselfallschlucht in Kleinarl. Erwachsene und Jugendliche (von 10 bis 17 Jahren) in Begleitung erleben die Kesselfallschlucht aus einer spannenden und abenteuerlichen Perspektive. Über fünf Seilrutschen und eine Seilbrücke geht es vorbei an zwei Wasserfällen ins Tal. Den Start des Flying Fox durch die Kesselfallschlucht erreicht ihr über einen leichten, mittleren oder schweren Klettersteig.

Attraktionen auf einen Blick:

  • fünf Seilrutschen und eine Seilbrücke
  • Seilrutschen bis zu 160 Meter Länge
  • 180 Meter Höhenunterschied mit zwei Wasserfällen
  • unvergessliches Naturschauspiel
  • Aufstieg über einen Klettersteig; A (leicht), A/B (leicht/mittel) oder B/C (mittel/schwer)

Seilgarten Wagrain

Direkt im Herzen von Wagrain hinter dem Fußballplatz finden Sie einen Team-Seilgarten. Knifflige Team-Stationen und spannende Team-Hochseilelemente erwarten euch hier in der Kletterwelt Wagrain. Als Schule, Gruppe, Verein oder als teambuildende Maßnahme für Ihre Firma. Die prozessorientierten Trainer freuen sich auf erlebnisreiche Stunden mit Ihnen. Termine sind auch im Winter buchbar.

Hochseilgarten Flachau – hoch und höher

In Flachau sorgen zwei Hochseilgärten dafür, Ihre Geschicklichkeit, Konzentration und Ausdauer auf die Probe zu stellen. Mit jedem überwundenen Hindernis steigt der Spaß und auch anfangs zaghafte Kletterer wachsen über sich hinaus. Für optimale Betreuung und Sicherheit sorgen umsichtige Guides. Nach einer erfolgreich absolvierten Tour am Hochseilgarten wird man euch den Stolz im Gesicht ansehen. Klettern im Hochseilgarten ist ab 8 Jahren möglich.

Wagen Sie ein neues Abenteuer in luftiger Höhe: im kleinen Hotel Lärchenhof in Kleinarl sind Sie gastfreundlich untergebracht und umsorgt. Senden Sie uns doch eine unverbindliche Urlaubsanfrage!

Pauschalen

Egal, zu welcher Jahreszeit Sie uns in Kleinarl besuchen kommen möchten, mit unseren Pauschalen finden Sie feine Urlaubspakete, mit Hingabe von uns zusammengestellt. Finden Sie Ihren perfekten Urlaub!

Ich bringe Sie zum Kochen

Kochen in und mit der Natur, das erwartet Sie im Lärchenhof in Kleinarl. Bei den Themen-Kochkursen gemeinsam mit Ihrer Gastgeberin erweitern Sie Ihren kulinarischen Horizont.

Feste im kleinen Kreise

Bis zu 35 Personen können im Hotel Lärchenhof in gemütlichem Ambiente feiern. Gerne verwirklichen wir Ihre Vorstellung von einer gelungenen Feier.

Gästestimmen

Finden Sie heraus, was unsere Gäste über uns sagen, und überzeugen Sie sich davon, dass der Lärchenhof das richtige Urlaubsziel für Sie ist.